KIM-1

Liebe Freunde,

an dieser Stelle werde ich ein Tutorial für den Einplatinencomputer KIM-1 zur Verfügung stellen. Es handelt sich dabei um einen auf der 6502 CPU basierenden Rechner, der vom amerikanischen Hersteller Commodore International in den 1976er Jahren vertrieben wurde. Wer sich also mit dieser „alten“ Technik auseinandersetzen möchte,  der ist hier möglicherweise richtig.

Diesen Rechner gibt es natürlich nicht mehr offiziell zu kaufen, doch es gibt ein paar Möglichkeiten, sich dennoch der Thematik zu nähern. Bei eBay findet man hier und da ein paar – wenn auch manchmal übertriebene – Angebote. Das muss dann jeder für sich selbst entscheiden. Ein anderer Ansatz ist einen Clone zu verwenden. Es gibt in Amerika einen Händler, der einen KIM-1 Clone herstellt. Die Firma Corsham Technologies von Bob Applegate stellt unter anderem ein derartiges Board her.

Das Tastaturfeld besitzt 23 beschriftete Taster und die 6-stellige Siebensegmentanzeige ist sehr leuchtstark.

Nachfolgend seht Ihr ein kurzes Einführungsvideo des KIM-1. Weitere folgen natürlich!

 

Auf der Internetseite von Hans sind u.a. sehr viele Hinweise zum KIM-1 zu finden. Viele sind zwar in Holländisch, doch das eine oder ander ist sehr interessant. Ein Blick lohnt sich allemal!

Hier nun die einzelnen Kapitel des Tutorials.
Wenn Ihr Anmerkungen bzw. Kritik abgeben möchtet, dann besucht doch bitte meine Gruppe auf facebook.
Ich würde mich über eine Rückmeldung auf jeden Fall freuen!

Attachments